Umleitung zu unserem Autohaus in Gießen

Überrascht wurden unsere Kunden – ebenso wie wir – heute von der Sperrung des Oberlachwegs in Richtung Norden. Von der A485 (Gießener Ring) ist das Abbiegen nach links in den Oberlachweg nicht möglich. Unser Autohaus können Sie nur über die Umleitung U13 erreichen.

Die Umleitung führt über den Oberlachweg nach rechts. Biegen Sie dann nach links in die Rudolf-Diesel-Straße, danach links in die Rödgener Straße. Von dort biegen Sie wiederum nach links in die Straße „Stolzenmorgen“. Durchfahren Sie „Stolzenmorgen“ komplett. Am Ende (vor der Baustelle) können Sie nach rechts in den Oberlachweg einbiegen und stehen vor Hain am Ring.

Hinweis: Bitte lassen Sie sich nicht davon irritieren, dass die Beschilderung U13 am „Stolzenmorgen“ plötzlich endet!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Ihr Team von Hain am Ring